Die Mangos sind da!

Auch in diesem Jahr unterstützt die HLA Bruchsal die Mango-Aktion von Gustave Rimwaya Sawadogo. Der Burkinabe kam vor über zwanzig Jahren nach Heidelberg und organisiert die jährliche Lieferung und Verteilung der köstlichen Früchte. Mangos essen bedeutet gleichzeitig auch Gutes tun: zum einen werden die Mangobauern in Burkina Faso fair entlohnt, zum anderen wird mit dem Gewinn der Aufbau von Schulen und die Finanzierung von Patenschaften für Schulkinder vorangetrieben. Denn Burkina Faso gehört...
More

Mit 122.345 Schritten durch New York – Schüler der HLA Bruchsal erleben die Weltmetropole

Auch in diesem Jahr ließen sich 22 Schülerinnen und Schüler der Handelslehranstalt Bruchsal von unzähligen Wolkenkratzern, bunten Leuchtreklamen, bekannten Sehenswürdigkeiten und Modelabels begeistern. Sie legten in der Woche vom 14.04. bis 21.04. eine Wegstrecke von ca. 94,23 km zurück, um die facettenreiche Weltmetropole hautnah erleben zu können. Dass jedoch nicht jeder US-Bürger in Wohlstand lebt und nicht für jeden der „American Dream“ wahr wird, stellten die Reiseteilnehmer in den Metro...
More

Kopf oder Bauch? Die katholischen Schülerinnen und Schüler der Eingangsklassen besuchen die Ausstellung „Entscheiden“ im Technoseum Mannheim.

Während unsere Vorfahren Kopf und Kragen für größere Entscheidungsspielräume riskierten, befinden wir uns heutzutage im Supermarkt der Möglichkeiten und haben die Wahl. Wie können wir die richtigen Entscheidungen fällen? Sollen wir einfach nochmal eine Nacht darüber schlafen oder lieber eine Münze werden? Tatsache ist, dass Entscheidungen die Welt im Großen und im Kleinen verändern. Der Bedarf an Entscheidungshilfen ist groß: Neurologen und Philosophen, Psychologen und Unternehmensberater biete...
More

21. Bruchsaler Hoffnungslauf – Heute Laufen Alle

Laufen für den guten Zweck. Zu diesem Anlass trafen sich am Samstag, den 21. April 2018, rund 230 Schülerinnen und Schüler der Handelslehranstalt Bruchsal – so viele wie noch nie. Für die Teilnehmer bedeutete dies bei sommerlichen Temperaturen Runden durch Bruchsal zu drehen. Eine Runde beträgt dabei immerhin 3,7 km. Je mehr Runden desto besser, denn je mehr man rennt, desto mehr Sponsorengelder werden in soziale Projekte investiert. Insgesamt ging der Lauf dreieinhalb Stunden. Dementsprechend w...
More

New York, New York – endlich ist es wieder so weit!

Die Handelslehranstalt Bruchsal bietet den Schülerinnen und Schülern des kaufmännischen Berufskollegs und der Berufsfachschule für Wirtschaft auch in diesem Jahr die einzigartige Gelegenheit, im internationalen Umfeld reale Geschäftsprozesse zu trainieren und Schlüsselkompetenzen zu erweitern. Vom 14. bis 21. April 2018 reist daher die Übungsfirma „Sport Palace Bruchsal GmbH“ der HLA in die Weltmetropole New York, um sich auf der internationalen Übungsfirmenmesse neben 150 anderen Austeller...
More

Teilnahme an der Regionalen Übungsfirmenmesse in Pforzheim

Am 22. März 2018 fand die 10. Übungsfirmenmesse im CongressCentrum Pforzheim statt. Zu diesem Anlass reisten mehr als 50 Übungsfirmen aus der Region an. So war auch die Handelslehranstalt Bruchsal mit drei Übungsfirmen vertreten. Sowohl die Scooter World Bruchsal GmbH, die HLcAr GmbH als auch die KAM GmbH nutzen die Gelegenheit, um eigene Produkte präsentieren und verkaufen zu können – zu Übungszwecken versteht sich. Denn eine Übungsfirma ist eine fiktive Firma, die wie ein real existierendes U...
More

Alles nur Fake-News? – BFW-Klasse deckt auf

„Die Zeitung darf alles schreiben – solange es wahr ist.“ so berichtete es Christina Zapfel, die Redaktionsleiterin der Bruchsaler BNN (Badische Neueste Nachrichten), die am 1.3. 2018 bei der BFW 2/1 zu Besuch war. Das Treffen fand im Zusammenhang mit dem Unterrichtshema „Fake-News“ in den Fächern Gemeinschaftskunde und Deutsch statt. In dem 50-minütigen Fragenhagel präsentierte sich die junge Frau sehr offen. Obwohl es anfangs etwas holprig war, wurde mehr und mehr das Interesse der Schüler gew...
More

“Euer Auftritt war wie ein Kuss – liebevoll und süß.“

So fand Prof. Dr. Barbara Burkhardt-Reich, die Vorsitzende des Wettbewerbs „Jugend gründet“, den Pitch des K.I.S Teams beim Zwischenfinale am 05. und 06. März in Ulm. Der Businessplan der Keep It Safe GmbH wurde als 4. Bester von insgesamt 718 Businessplänen bundesweit bewertet, weshalb die Schüler auch nach Ulm reisen durften. Am 1. Tag wurden die sieben Zwischenfinalisten von einer professionellen Jury aus Vorständen, Geschäftsführern und Gründern in den Räumen der Firma HENSOLDT bewer...
More

„Büchner. Die Welt. Ein Riss“- ein Theaterevent der besonderen Art

„Der Dichter ist kein Lehrer der Moral, er erfindet und schafft Gestalten“, so beschreibt Georg Büchner (1813-1837) sein Selbstverständnis in einem Brief. Am Dienstag, den 13.03.2018 standen die von Büchner erschaffenen Figuren im Mittelpunkt bei dem Theaterstück „Büchner. Die Welt. Ein Riss“ des „THEATERmobileSPIELE“ an unserer Schule. Das THEATERmobileSPIELE ist ein freies Profi- Theater, dass sich nur mit mobilen Theaterstücken beschäftigt. So machen sich nicht die Schüler auf dem Weg ins Th...
More

Werksbesichtigung SEW

Am 27.02.2018 nahm die Klasse des BK 2/3 gemeinsam mit Herrn Stephan an einer Werksführung der SEW Bruchsal teil, welche ein langjähriger Ausbildungspartner der HLA ist. Nach einer kurzen Vorstellung des Unternehmens und der Produkte, bekam die Klasse Einsicht in den Produktionsprozess. Zwei Mitarbeiter erklärten die Abteilungen und Funktionen anschaulich. Die Schüler hatten die Möglichkeit BWL Inhalte aus dem BK II mit den Leistungserstellungsprozessen und Produktionsabläufen zu verbinden. Fo...
More