Gottes Werk und des Tiergartens Beitrag

Wenn Engel reisen, lacht die Sonne! Folglich hatten wir, der Katholische Religionskurs der Eingangsklasse, völlig entgegen dem Wettertrend, herrliches Wetter für unseren Besuch im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe erwischt. Gut gestärkt tauchten wir nach einem gemeinsamen Picknick ein in die wundervolle Welt der Tiere. Wir bestaunten Giraffenbabys, sahen Pinguinen und Schimpansen bei der Fütterung zu, bewunderten asiatische Elefanten. Besonders beeindruckt waren wir von der sich sehr grazil ...
More

Die Handelsehranstalt Bruchsal erhält bereits zum dritten Mal in Folge das BoriS-Qualitätssiegel – das Berufswahlsiegel der Baden-Württemberg Stiftung

Mit dem Namen Boris verknüpft nicht nur die Tenniswelt jahrelangen Erfolg, sondern auch die Handelslehranstalt. Das BoriS-Berufswahl-SIEGEL Baden-Württemberg ist ein Zertifizierungsverfahren für Schulen, die im Themenbereich Berufs- und Studienorientierung über die geforderten Standards in den Bildungsplänen und Verwaltungsvorschriften hinausgehen. Dieses Berufswahlsiegel war der Bruchsaler Schule im Juni bereits zum dritten Mal im Palais Biron in Baden-Baden bei einem feierlichen Festakt verl...
More

Berufsfachschule auf Entdeckungstour – Fahrt mit Übernachtung in den Europa-Park Rust

Die Schülerinnen und Schüler der drei Klassen der zweijährigen Berufsfachschule BFW_1 entdeckten an zwei Tagen Deutschlands größten Freizeitpark und begaben sich dabei auf eine Reise durch Europa. Am Donnerstagmorgen machten sich die 48 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und stellvertretenden Klassenlehrern Barbara Steinbach, Diana Kusch, Helena Scheuring, Sarah Kirsch, Matthias Carius und Benjamin Starke mit dem Bus auf nach Rust. Am Europa-Park Camp Resort angek...
More

Abschlussfeier des Kaufmännischen Berufskollegs II

Am 12.07.2016 wurden 89 Schülerinnen und Schüler des kaufmännischen Berufskollegs II der Handelslehranstalt Bruchsal in die Studien- und Berufswelt entlassen. Eröffnet wurde die Abschlussfeier von OStR'in Christina Manz, der Abteilungsleiterin des Kaufmännischen Berufskollegs, die mit einem Beispiel der Fußball-Europameisterschaft die Absolventen dazu ermutigte, auch in Zukunft Kampfgeist zu beweisen und die Chancen, die ihnen die Fachhochschulreife ermöglicht, zu nutzen. Den Gratulation...
More

Abschlussfeier der Zweijährigen Berufsfachschulen

Am 12.07.2016 wurden 35 Absolventen der Berufsfachschule für Wirtschaft und 13 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Büro und Handel der Handelslehranstalt Bruchsal in die Berufswelt entlassen. Eröffnet wurde die Abschlussfeier von OStR'in Christina Manz, der Abteilungsleiterin der Zweijährigen Berufsfachschule, die den Schülern zu ihrem Abschluss gratulierte. Mit dem Beispiel eines Schwimmers vermittelte sie den Absolventen, dass nun jeder nach individuellen Fähigkeiten seine Ba...
More

Endlich geschafft! Und jetzt geht’s auf „Stellungssuche“…

Am 04.07.2016 wurden 106 Abiturientinnen und Abiturienten der Handelslehranstalt Bruchsal in die Studien- und Berufswelt entlassen. Nach einem gelungenen Abiball im Bürgerzentrum in Bruchsal, können die Absolventen nun endlich ihr Abimotto in die Tat umsetzen und sich voll und ganz der "Stellungssuche" widmen. Eröffnet wurde die Abschlussfeier durch den stellvertretenden Schulleiter, StD Siegfried Baumgärtner, der den Abiturienten zur allgemeinen Hochschulreife gratulierte und die Möglichkeit...
More

Eingangsklasse besucht größten Energiegewinnungs-Standort Studienexkursion zum Atomkraftwerk Philippsburg

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse E_3 des Wirtschaftsgymnasiums hatten sich am Freitagmorgen auf nach Philippsburg gemacht, um das Atomkraftwerk Philippsburg zu besichtigen. Zunächst ging es in das ENBW-InfoCenter direkt neben dem Kraftwerk. Dort hatten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrem begleitenden Lehrer Benjamin Starke die Möglichkeit, sich rund um das Thema Strom und Atomkraftwerk an anschaulichen Modellen zu informieren oder zu experimentieren. Bei einem sich anschl...
More

Maximilian Scheu erhält den Abiturpreis des Erzbischöflichen Ordinariats Freiburg im Fach Katholische Religionslehre

Eine Premiere an der HLA: Maximilian Scheu erhält als erster Abiturient der Handelslehranstalt den begehrten Abiturpreis im Fach Katholische Religionslehre für herausragende Leistungen! Maximilian hat sowohl in allen vier Kurshalbjahren als auch in der schriftlichen Abiturprüfung die Höchstleistung von 15 Notenpunkten erreicht und somit sein überdurchschnittliches Interesse an religiösen Fragestellungen erfolgreich umgesetzt. Durch seine reflektierte und kritische Betrachtungsweise hat Maximilia...
More